DE | EN
© AI

Inszenierungsfrühstück

Premierenvorschau mit Kaffee und Croissant

Am Sonntag vor den Premieren laden wir unser Publikum zum zweiten Frühstück ins Bürgerzentrum ein. Organisiert vom Freundeskreis und der Badischen Landesbühne treffen bei Kaffee und Croissants Zuschauer*innen auf Schauspieler*innen und das Regieteam. Sie erfahren Ernsthaftes und Spaßiges über die Inszenierungen und erleben erste Eindrücke der neuen Premieren. Dazu berichten Produktionspat*innen von ihrem Probenbesuch.

Wir geben Ihnen erste Eindrücke der November-Premieren Schöne Bescherungen und Transit. Schauspieler*innen, das Regieteam und ein Mitglied des Freundeskreises berichten von der Probenarbeit und entfachen Ihre Vorfreude auf die neuen Aufführungen.

11 Uhr, Oberes Foyer

Das erste Inszenierungsfrühstück des neuen Jahres am 28. Januar präsentiert um 11 Uhr drei Premieren und das an einem neuen Ort!

In der Touristinformation H7 in der Hoheneggerstraße erhalten Zuschauer*innen einen Vorgeschmack auf die kommenden Premieren: Das Ende des Regens, ein Familienepos von Andrew Bovell; Der Reichsbürger, ein Monolog von Annalena und Konstantin Küspert; Judas, ein Monolog von Lot Vekemans, der in Kirchen gespielt wird.

Dazu gibt es Kaffee, Gebäck, Informationen zu und Ausschnitte aus den Inszenierungen sowie die Außensicht eines Mitglieds des Freundeskreises.

Karten

Am Sonntag, 10. März, laden wir Sie um 11 Uhr zum Inszenierungsfrühstück ins Hexagon ein. Im Zentrum steht dieses Mal die Uraufführung von Hajo Kurzenbergers Dokumentartheaterstück Der Mann des Rechts: Ludwig Marum.

Bei Kaffee und Gebäck kommen wir mit dem emeritierten Bruchsaler Theaterwissenschaftler Hajo Kurzenberger und Regisseurin Petra Jenni ins Gespräch. Wir sprechen darüber, warum es angesichts der jüngsten Angriffe auf unsere Demokratie besonders wichtig ist, sich mit dem Schicksal des kämpferischen Juristen und Politikers Ludwig Marum zu beschäftigen.


Dauer
1 Stunden 00 Minuten

Der Einrittspreis von 5€ beinhaltet Kaffee und Croissant.

Mitglieder des Freundeskreises haben freien Eintritt.

Sagen Sie es gerne weiter!

So, 12.11.2023
11.00 Uhr
Bruchsal
Stadttheater, Oberes Foyer
11.00 Uhr | Stadttheater, Oberes Foyer
So, 28.01.2024
11.00 Uhr
Bruchsal
H7
11.00 Uhr | H7
So, 10.03.2024
11.00 Uhr
Bruchsal
Stadttheater, Hexagon
11.00 Uhr | Stadttheater, Hexagon

Fokus: Der Mann des Rechts: Ludwig Marum. Gespräch mit Autor Hajo Kurzenberger und Regisseurin Petra Jenni.