DE | EN
Karte der Spielorte

Ganz Baden?
Fast.

Wir sind das mobile Stadttheater für 16 Trägergemeinden und Städte in Nordbaden von Bruchsal bis Wertheim. Im direkten Einzugsgebiet unserer Trägergemeinden leben etwa 300.000 Menschen. Mit dem Stammsitz Bruchsal und Gastspielen weit über Baden hinaus spielen wir in jeder Spielzeit insgesamt ca. 400 Vorstellungen.

Wo wir unterwegs sind, das zeigen wir Ihnen hier. Wer weiß, vielleicht begegnen wir uns ja in der einen oder anderen Stadt ...

Übersichtskarte
14

Walldürn

studio visuell photography
© studio visuell photography

Walldürn – genießen mit allen Sinnen. Bekannt wurde der Erholungsort im Odenwald durch die Wallfahrt zum Heiligen Blut. Jährlich pilgern mehrere Zehntausende zu unserer Wallfahrtsstätte im Madonnenländchen. Die Basilika zählt zudem zu einer der schönsten Barockkirchen im Rhein-Main-Gebiet. Das romantische Fachwerkstädtchen bietet allen Besucher*innen eine Vielfalt an Erholung und Entspannung. Der idyllische Stadtkern mit seinen historischen Fachwerkbauten, Museen und Ausstellungen lassen keine Langeweile aufkommen. Ein ausgedehntes Rad- und Wanderwegenetz, Golfen, das Odenwälder Freilandmuseum, der Limes mit Römerbad sowie ein vielfältiges kulinarisches Angebot runden einen Aufenthalt bei uns ab.

Alle Termine in Walldürn


Vorverkauf
Tourist- und Freizeit-
information im Rathaus
Hauptstraße 27
74731 Walldürn

E Einzelkarten & Abonnements
tourismus@wallduern.de
T 07136/832 127
W

wallduern.de

Ö Mo-Mi 8.30 – 12.00
14.00 – 16.30

  Do 8.30 – 12.00
14:00 – 17.00

  Fr 8.30 – 13.00

  Sa geschlossen

 

Genaue Informationen zur Spielstätte folgen.

Anreise mit dem ÖPNV: Das Haus der offenen Tür ist nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Walldürn entfernt.

Anreise mit dem Auto: Von der B27 nehmen Sie die Ausfahrt Walldürn - Süd und im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt. Am Ende der Straße biegen Sie rechts ab auf die Buchener Straße. Im nächsten Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt auf Dr.-Heinrich-Köhler-Straße. Biegen Sie dann rechts ab auf die Ringstraße, und gleich wieder rechts auf die Schachleiterstraße. Das Haus der offenen Tür ist auf dem Eckgrundstück rechter Hand.

Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze direkt am Veranstaltungsort.

Barrierefreiheit: Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

A

Schachleiterstraße 27e
74731 Walldürn

Einlass: Die Abendkass öffnet ca. 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Bei schlechter Witterung werden die Vorstellungen in das Haus der offenen Tür verlegt. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell, da eine etwaige Verlegung notfalls auch kurzfristig anhand der Wetterprognosen entschieden werden muss.

Anreise mit dem Auto: Von der B27 nehmen Sie die Ausfahrt Walldürn - Süd und im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt. Am Ende der Straße biegen Sie rechts ab auf die Buchener Straße. Im nächsten Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt auf Dr.-Heinrich-Köhler-Straße. Biegen Sie dann rechts ab auf die Ringstraße. Folgen Sie dieser, bis zum Aubergzentrum.

Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze direkt am Veranstaltungsort.

Barrierefreiheit: Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

A

Theodor-Heuss-Ring 9
74731 Walldürn

Einlass: Die Abendkass öffnet ca. 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Preise

Abonnements Regulär ermässigt Menschen
bis 27
Großes Abo I. Platz 88 € 59 €  
Großes Abo II. Platz 72 € 59 €  
Großes Abo III. Platz 55 €    
Quartett 58 €    
Sextett 82 €    
Junges Abo     22 €
Einzelkarten Regulär ermässigt Junges
Ticket*
I. Platz 18 € 13 € 8 €
II. Platz 15 € 11 € 8 €
III. Platz 13 € 10 € 8 €
Junges Theater 10 € 6 € 8 €
Schulvorstellung 6 €    
Ermäßigung erhalten Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienst-leistende, Helferinnen und Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr, ALG II-Empfängerinnen und -Empfänger und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

*Das Junge Ticket richtet sich an alle Menschen bis 27 Jahre.

Abonnements

Großes Abo

Sieben Stücke im Abonnement, reservierter Sitzplatz, verschiedene Platz- und Preiskategorien, bis zu 35 Prozent Ersparnis gegenüber dem normalen Preis.

Das junge Abo

Ob Klassiker, Komödie oder moderne Dramatik: Mit unserem neuen Angebot können Schülerinnen und Schüler drei Stücke aus unserem gesamten Spielplan zu einem individuellen Abo miteinander kombinieren.

Quartett/Sextett

Vier/sechs übertragbare Gutscheine, gültig für alle Produktionen der Badischen Landesbühne, bei freier Terminwahl und bester verfügbarer Platzkategorie.

Das Schnupper-Abo

Egal ob für Weihnachten, zu einem Geburtstag oder nur, um eine Freude zu machen: Das Schnupper-Abo der Badischen Landesbühne ist immer ein ideales Geschenk. Das kleine Abo bietet drei Theateraufführungen zu festgelegten Terminen bei bester verfügbarer Platzkategorie.

Abonnementbedingungen

  1. Die Eintragung in die Abonnementsliste bildet einen rechtsverbindlichen Vertrag zwischen Mieter und Badischer Landesbühne. Ein Rücktritt vom Mietvertrag während der laufenden Spielzeit ist nicht möglich.
  2. Bei Versäumnis – auch im Irrtum – einer aufgerufenen Vorstellung besteht kein Anspruch auf Ersatzleistung.
  3. Stückänderungen oder Terminverlegungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
  4. Die Badische Landesbühne ist berechtigt, in Ausnahmefällen aus künstlerischen und technischen Gründen Platzänderungen vorzunehmen.
  5. Die Platzmiete ist übertragbar.
  6. Zutritt zu den Vorstellungen wird nur gegen Vorlage der Abonnementkarte gestattet.
  7. Bei Nichtkündigung bis spätestens 10. Mai verlängert sich der Mietvertrag um eine weitere Spielzeit.